Die 1. Online-Lese
Die Spätlese freut sich besonders in diesen Zeiten über eine kleine Spende auf das Paypal-Konto von Gerhard Fontagnier über diesen Link
mehr dazu ... "Die 1. Online-Lese"
Kultur und Chamäleon?
So bunt wie das Chamäleon ist das Angebot des Kulturbüros: Kultur, Vermittlung, Theaterpakete, Tanz, Moderation, Dramaturgie, Seminare. Es macht Kunst und Kultur einem breiten Publikum zugänglich, unterstützt Künstler*innen bei der Geldakquise für ihre Projekte und...
mehr dazu ... "Kultur und Chamäleon?"
Dr. Angela Wendt: Stationen
Studium der Germanistik, Medien- und Kommunikationswissenschaften und Französisch und Promotion im Fach Germanistik (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft) an der Universität Mannheim Universität Mannheim Seit 2000 Lehrbeauftragte an der Universität Mannheim, Schwerpunkt Theater/ Theaterpraxis (Lehrstuhl Neuere Germanistik...
mehr dazu ... "Dr. Angela Wendt: Stationen"
Meine Kultur-Angebote für Sie
Individuell gestaltete Theaterpakete Dramaturgie Projektleitung (Schauspiel, Tanz, Musik) Künstler*innenmanagement Tanz Seminare Moderation
mehr dazu ... "Meine Kultur-Angebote für Sie"

Theaterpakete


Gemeinsame Besuche von Kulturveranstaltungen tragen zum Teambuilding bei, erweitern spielerisch den kulturellen „Erfahrungshorizont“ und sind Türoffner zu kulturellen Einrichtungen, in die „man schon immer mal gehen wollte“, aber nie den Anlass dazu gefunden hat.

Die Pakete enthalten Theater-, Konzert und Ausstellungsbesuche entsprechend der regionalen Angebote der jeweiligen Spielzeit. Hinzu kommen Vor- und Nachgespräche mit den entsprechenden Protagonist*innen. Individuell zusammengestellte Theaterpakete sind für sehr unterschiedliche Zielgruppen über die einzelnen Bausteine möglich: Kennenlernen/Vorgespräch, Besuch der Kulturveranstaltungen, Nachgespräch, thematische Vertiefung, Workshops

-> Zielgruppe: junge Erwachsene und Senior*innen, Firmen (Teambuilding; Betriebsausflüge); Privatpersonen, die für besondere Anlässe ein besonderes „Event“ suchen (Geburtstagsfeiern u.a.); Veranstaltungen mit einem besonderen thematischem Schwerpunkt, den eine Gruppe oder ein Team über ein theaterpädagogisches Angebot vertiefen will.

Für Menschen, die sich nicht allein ins Theater „trauen“, weil sie nicht wissen, was sie erwartet und wie sie sich dort verhalten sollen, mit anderen ins Theater gehen möchten/ein gesellschaftliches Ereignis oder Gesellschaft suchen, Interesse haben, auch hinter die Kulissen zu schauen und mit Theaterschaffenden ins Gespräch zu kommen.

Dramaturgie


Begleitung einer Produktion von der Strichfassung (Schauspiel), von der Konzeption und Choreographie (Tanz) bis zur Premiere, Pressearbeit, Organisation von Nachgesprächen und sonstigen Veranstaltungen, die Künstler*innen und Publikum ins Gespräch bringen, Abendspielleitungen, Organisation und Koordination der Abläufe etc.

• Zielgruppe: Theaterschaffende, Publikum des jeweiligen Hauses, Regisseur*innen und Choreograph*innen

Künstler*innenmanagement


Beratung bei der Geldakquise über Förder- und Sponsoringquellen, Scouting von Veranstaltungsorten, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

• Zielgruppe: Kunst- und Kulturschaffende, Künstler*innen aus der Freien Tanz- und Theaterszene, Künstler*innen mit Schwerpunkt Musik (Musiker*innen, Sänger*innen, Komponist*innen u.a.)